Mit einem neuen Satz Trainingsshirts wurde kürzlich die zweite Wingster Herrenfußballmannschaft vom Bülkauer Unternehmen „Hagenah“ ausgestattet.

Hier die neue Wochenvorschau…

Frauen Bezirksliga, VfL Wingst - FC Ostereistedt/Rhade   1:0

In der ersten Halbzeit hatten die Wingsterinnen sichtlich Probleme das Angriffsspiel des Gegners zu unterbinden und waren häufig in der eigenen Hälfte eingeschnürt. Auch gab es keine Entlastung durch Konter. Der Gast konnte diese Überlegenheit aber nicht in einen Torerfolg ummünzen.

Kreisliga Staffel 1, FC Land Wursten - VfL Wingst  1:1

Die Wingster zeigten sich in verbesserter Verfassung und hätten durchaus drei Punkte aus Midlum entführen können. Bereits nach dem ersten Angriff gingen die Gastgeber schon in der 1. Spielminute in Führung. Zwei Wingster Abwehrspieler kamen gegen Yannik Martin einen Schritt zu spät und gegen dessen platzierten Schuss war der gut aufgelegte Wingster Torhüter Bo Zemke machtlos.

2. Kreisklasse Staffel 1, TSV Hollen II - VfL Wingst II           4:3

In einer torreichen Partie unterlagen die Wingster auch in ihrem dritten Saisonspiel knapp und rutschten damit ans Tabellenende. Den frühen Führungstreffer von Matti Patjens (6.) konnte Marvin von Holten in der 20. Minute zum 1.1 ausgleichen.