Die Wingster Fußballer starteten mit viel Schwung in das Jahr 2019. Ein Jahr, in dem es noch viele Ereignisse geben wird. So stehen das 50-jährige Jubiläum des VfL Wingst, die 50-jährige Patenschaft mit Karrebaek IF und das 10-jährige Bestehen des Fußballfördervereins auf dem Programm der Fußballerinnen und Fußballer.

Der Fußballkreis Cuxhaven zeichnete kürzlich zum vierten Mal die DFB-Fußballhelden 2018 aus, darunter auch unseren Sportkameraden Luca Föge, der aus beruflichen Gründen bei der Ehrung nicht dabei sein konnte. Fußballabteilungsleiter Michael Schlobohm konnte ihm nun endlich beim Nachweihnachtsturnier der Wingster Fußballer die Urkunde und seine Präsente aushändigen.

Bei der gestrigen Verlosung auf der Nachweihnachtsfeier des VfL Wingst/Fußballförderverein Wingst wurden drei Preise nicht abgeholt. Dies sind die Losnummern 196, 695 und 766. Die Gewinne können nach vorheriger Anfrage beim Vorsitzenden Michael Schlobohm, 04778-7321 abgeholt werden.

Am Samstag, 9. Februar 2019 veranstaltet unser Partnerverein SV Spornitz-Dütschow seine traditionellen Hallen-Fußballturniere für Alte Herren (11. 00 Uhr) und Herrenmannschaften (16.00 Uhr), zu denen wir herzlich eingeladen sind. Die Turniere werden also -auch auf unseren Wunsch hin- beide an einem Tag veranstaltet.

Liebe Fußballerinnen und Fußballer, liebe Eltern, Gönner und Sponsoren,

der Fußballförderverein Wingst von 2009 e.V. wünscht Euch ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019!

Michael Schlobohm , 1.Vorsitzender