Krombacher-Kreispokal, TuRa Hechthausen - VfL Wingst         0:4

Zu einem ungefährdeten 4:0-Sieg im Krombacher Kreispokal kamen die Wingster bei TuRa Hechthausen und erreichten damit die nächste Runde.

Altsenioren Ü40, SG Wingst/Oberndorf - SpVgg. BISON  2:3

Die Gäste gingen durch Michael Otto und Frank Ahlf mit 2:0 in Führung, ehe Meik Voss der 1:2-Anschlußtreffer gelang. Für das 1:3 sorgte Michael Otto mit seinem zweiten Treffer. In der 51. Minute traf Mike Zdahl zum 2:3-Endstand. Trotz guter Chancen der Gastgeber, blieb es bei der knappen Niederlage.

AH-Staffel 2, FC Geestland II - VfL Wingst     2:4

Die Wingster erwischten keinen guten Start und lagen nach 25 Minuten mit 0:2 im Hintertreffen. Tobias Busch (7.) hatte zum 1:0 getroffen und Kevin Brandt unterlief ein unglückliches Eigentor (25.) zum 2:0 der Gastgeber.

Hier die neue Wochenvorschau....

Kreisliga Staffel 1, SC Hemmoor - VfL Wingst          3:0

Mit einer verdienten Niederlage mussten die Wingster die Heimreise aus Hemmoor antreten. Die Gastgeber übernahmen sofort die Initiative und sorgten von Beginn an mit hohem Tempo für Gefahr vor dem Wingster Gehäuse. Die Wingster waren in den ersten 30 Minuten wenig präsent und gewannen kaum einen Zweikampf oder ein Laufduell.