Alte Herren Staffel 1, VfL Wingst - TuRa Hechthausen     0:7

Erneut ohne Siegchance war die Wingster Altherrenmannschaft, die wöchentlich in ständig wechselnder Aufstellung antreten muss und nicht ihren Rhythmus findet.

Liebe Fußballfreunde,

auch in diesem Jahr veranstalten der VfL Wingst und Fußballförderverein Wingst wieder ein Kooperationsevent, den Sepp-Herberger-Tag, in Zusammenarbeit mit der Grundschule "Am Wingster Wald". Am Mittwoch, 2. Oktober in der Zeit von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr ist es soweit.  

Liebe Fußballfreunde,

am 3. Oktober findet ab 11 Uhr das Turnier der Wingster Vereine auf dem Dobrock statt. Einige Teams haben noch einen kleinen personellen Engpass (Frauen, Junioren, Ü40-er, Herren). Wer noch nicht angesprochen wurde und Lust hat zu kicken, melde sich bitte schnellstmöglich bei Michael Schlobohm, 04778-7321.

Altsenioren Ü50, SG Wingst/Oberndorf - TuRa Hechthausen  5:2

Die Partie ging nicht gut los für die Gastgeber, denn Jörg Meyer unterlief in der 11. Minute ein unglückliches Eigentor zum 0:1.

Altsenioren Ü40 , SV Meckelstedt - SG Wingst/Oberndorf 2:4

Die Gäste kamen zu ihrem ersten Saisonsieg. Thomas Stemmann brachte die Gäste in der 17. Minute mit 1:0 in Führung.