2. Kreisklasse Staffel 1, TSG Nordholz - VfL Wingst           2:0

Die Wingster kehrten mit einer unnötigen 0:2-Niederlage aus Nordholz zurück. Lange sah es in der ausgeglichenen Partie nach einem Unentschieden aus, doch in der Schlussviertelstunde sorgten Dominique Pratsch und Chris Appiarius doch noch für zwei Treffer zum Heimerfolg ihrer TSG.

Altsenioren Ü50 Kreisliga, SG Duhnen/Cuxhaven - SG Wingst/Oberndorf     5:3

In einer torreichen Partie unterlag die SG Wingst/Oberndorf in Duhnen mit 3:5. Dirk Schmidt, Jan-Peter Blank, Frank Fürst und Manuel Rajao (2) trafen für die Gastgeber, auf Seiten der Gäste waren Marc Engelbrecht (2) und Udo Gertz erfolgreich.

Frauen Kreisklasse, VfL Wingst - SG Wittsedt/Driftsethe/Bramstedt II 1:3

Die Bezirksligareserve des VfL Wingst unterlag der zweiten Mannschaft der SG WDB mit 1:3-Toren und konnte es so der ersten Frauenmannschaft nicht nachmachen, die am Freitag in Wittstedt erfolgreich war. Jade Looden sorgte für das 0:1, das Vanessa von Essen in der 46. Minute zum 1:1 ausgleichen konnte. Im Schlussspurt waren die Gäste erfolgreicher und kamen erneut durch Jade Looden und Aliah Lehmann zu zwei weiteren Toren und zum 3:1-Erfolg auf dem Westerhamm.

Frauen Bezirksliga, SG Wittstedt/Driftsethe/Bramstedt - VfL Wingst    0:4

Mit einem 4:0-Auswärtserfolg beim Aufsteiger, der SG Wittstedt/Driftsethe/Bramstedt, gelang der ersten Frauenmannschaft des VfL Wingst ein guter Saisonauftakt in der Bezirksliga Lüneburg. Zwar waren die Wingsterinnen in der ersten Halbzeit jederzeit überlegen, doch dauerte es bis zur 43. Minute, ehe Myriam Curras-Varela die 1:0-Führung erzielen konnte.

Liebe Fußballfreunde,

am 19. September findet die jährliche Mitgliederversammlung des Fußballfördervereins statt. Hier die Einladung: