Alte Herren Staffel 1, SG Hollen/Mittelstenahe - VfL Wingst  1:2

Die Wingster Altherrenmannschaft kam zu ihrem ersten Punkterfolg in der laufenden Spielzeit mit einem knappen 2:1-Auswärtssieg.

Kreisliga Cuxhaven, VfL Wingst - FC Hagen/Uthlede II 2:3

Anders als bei den letzten beiden Gastspielen an der Hasenbeckallee lag die Hagener Zweitvertretung bereits frühzeitig in Front, was deren Auftritt doch deutlich erleichterte.

Altsenioren Ü40, Staffel 2, FC Geestland - SG Wingst/Oberndorf             6:2

Bis zu Pause hielten die Gäste vom Dobrock noch gut mit und lagen nach einem Treffer von Michael Szymanski aus der 20. Minute nur mit 0:1in Rückstand.

Kürzlich fand wieder das alljährliche FIFA-Turnier mit der PS4 der Wingster Fußballer im Vereinsheim statt.

Frauen Bezirksliga, VfL Wingst - TSV Fischerhude-Quelkhorn  2:1

 „Wer nicht hüpft, der ist kein Wingster, hey hey“ schallte es nach Abpfiff laut über den Sportplatz in Westerhamm. Die Freude war groß bei allen Spielerinnen, so wurde mit etwas Spielglück der nächste „Dreier“ gegen einen direkten Konkurrenten geholt und der Sprung ins Tabellenmittelfeld geschafft.