In den letzten sieben Tagen bestritten die Wingster Bezirksliga-Frauen zu ihren zwei Trainingseinheiten auch noch drei Testspiele.

VfL WingstSV Drochtersen/Assel IV 4:1

Zu einem klaren und verdienten 4:1-Erfolg kam der Wingster Kreisligist im ersten Vorbereitungsspiel auf die neue Saison gegen den SV Drochtersen/Assel IV (Kreisliga Stade). Für das erste Testspiel nach der langen Spielpause und einer 4-Kilometer-Runde vorweg, lieferten die Gastgeber ein sehr ordentliches Spiel ab und es gab noch mehrere gute Möglichkeiten, das Ergebnis noch höher zu gestalten. Für die Wingster Treffer sorgten Hauke Junge (7.) Timo Horeis-Hoops (26.), Niklas Hinck (49.) und Jendrik Gerdts (82.). Beim Stande von 3:0 gelang Jonas Jondral in der 79. Minute die Resultatverbesserung zum 3:1-Zwischenstand.

Liebe Fußballfreunde,

unser Bandenwerbungs-Angebot haben zwei neue Partner genutzt. Neben der Fischräucherei Blockhaus ist die Firma E-Center Kliebisch sogar auf beiden Plätzen präsent. Herzlich willkommen!

VfL Wingst I - SV Drochtersen/Assel IV, Freitag, 31.07., 19:30 Uhr Dobrock

VfL Wingst I - TSV Otterndorf, Samstag 8.8., 18 Uhr Dobrock

VfL Wingst I - RW Cuxhaven, Freitag, 21.8, 19:30 Dobrock

Das Foto zeigt Bo-Flemming Zemke, Patrick Salaiski, Jannik Reyelt und Trainer Lutz Hülsenberg (hinten von links), Ole Toborg, Bjarne Golkowski, Dennis Küther (vorne von links).

Für die neue Spielzeit kann die erste Herrenmannschaft des VfL Wingst (Kreisliga Cuxhaven) sechs Neuzugänge verzeichnen.