Die C-Juniorenmannschaft der U14 der JSG Am Dobrock sicherte sich den Titel in der Kreisklasse Cuxhaven mit einem Torverhältnis von 48:14-Toren und 25 Punkten aus 10 Spielen, bei nur einer Niederlage und einem Remis. Das Meisterfoto zeigt Betreuer Benjamin Maire, Betreuer Martin Wist, Bjarne Meyer, Niklas Wist, Roman Schneider, Kjerk Lohmann, Evangelos Schubert, Luan Winzer, Mattes Bolduan, Josse Ahlf, Dion Hagemann, Betreuer Thomas Schneider und Betreuer Lars Schubert (hinten von links), Sören Hinsch, Jason Treinies, Joris Griemsmann, Lenny Maire, Tim Szychowiak, Mika Hoogland, Lasse Höhk und Bruno Schubert (vorne von links). Es fehlen Mika Kröhncke, Linus Hagemann und Jacob Blohm.

Vor dem Spiel war klar, dass ein Punkt zur Meisterschaft reichen würde. Das Spiel begann recht ausgeglichen und Staleke/Hagen vergab gleich zu Beginn einen Elfmeter. Lasse Höhk sorgte dann für den Führungstreffer der Dobrocker U14, der aber postwendend wieder ausgeglichen wurde. Noch vor der Halbzeit erzielte der JFV Staleke/Hagen das 1:2.

 

Erwin Herrmann erhielt für seinen langjährigen Einsatz ein nettes Überraschungspaket

Kürzlich fand im Sportheim unter Leitung der Vorsitzenden Laura Löffler die jährliche Mitgliederversammlung des Fußballfördervereins statt. Inzwischen ist der Verein auf 177 Mitglieder angewachsen. Die Vorsitzende informierte zu Beginn der Versammlung noch einmal über die Notwendigkeit und die Aufgaben des Fördervereins und die damit deutliche Entlastung der Fußballabteilung. So stehen neben dem Betrieb des Vereinsheimes, die Durchführung von Veranstaltungen, Merchandising und Fanshop, Anschaffungen und Fördermöglichkeiten der einzelnen Mannschaften im Schwerpunkt.

Liebe Wingster Sportfreunde,

unser Fanshop ist eröffnet und es kann jetzt endlich bestellt werden. Und zwar hier: https://vflwingst.fan12.de

ACHTUNG! Zum Start gibt es bis zum 30. Juni einen Eröffnungsrabatt. So genießen alle Besteller bei Eingabe des folgenden Gutscheincodes, statt der Provision für den Verein, einen Eröffnungsrabatt von 15% auf den Gesamtbetrag. Dazu einfach bei der Bestellung den Gutscheincode "start15-3981" eingeben. (Gutscheine sind von der Rabattierung ausgeschlossen). ALSO LOS!

Die Verantwortlichen der Fußballabteilung des VfL Wingst haben ihre Trainersuche beendet. Mit Gerd Hinck konnte ein Fußballfachmann mit großer Erfahrung gewonnen werden, der zusammen mit den Co-Trainern Jens Reyelt und Niklas Hinck sowie Betreuer Clemens Stangneth in der kommenden Saison die Geschicke der ersten Wingster Herrenmannschaft leiten wird.