Klaus Schlichtmann von der Concordia Versicherungsgruppe stattete kürzlich die Wingster Mädchenfußballerinnen mit einem Satz neuer Regenjacken aus. Der Cadenberger Sponsor ließ es sich nicht nehmen, die Ausrüstung den beiden Mannschaften selbst zu übergeben und wünschte den Teams viel Erfolg für die neue Saison. Das Foto zeigt Sponsor Klaus Schlichtmann, Julia Schlichtmann, Rebecca Stangier, Marilena Claus, Jana Stelling, Juliene Reyelt, Sarah Sahlke, Jessica Hoose, Julia Rieper, Fabienne Sahlke, Betreuer Andreas Sahlke (hinten von links); Kim Kallinna, Tanja Walter, Lara Sahlke, Finja Schade, Katharina Zars, Mieke Plepla, Navin Elma, Talea Patjens, Kira Dick (vorne von links). Es fehlen Merle Heinbockel, Vanessa von Essen, Sharlien Hermann und Betreuerin Claudia Sahlke.

 

Den Wingster Frauen gelang ein ungefährdeter Auswärtssieg bei der SG Frelsdorf/Appeln/Wollingst. 



Licht und Schatten für Wingster Teams...

VfL Wingst - TSV Lamstedt                        0:3
Gegen den „Angstgegner“ aus Lamstedt ging an diesem Tage für die Wingster gar nichts.



Fußballerinnen gewinnen mit 5:1 gegen den TSV Lamstedt


 

ts. - Eine starke erste Halbzeit reichte den Fußballerinnen vom VfL Wingst zum Einzug in das Halbfinale um den DFB-Pokal auf Kreisebene.



Das Ü32-Bezirksmeister-Team 2011: Swantje Reuter, Sonja Schütte, Britta Brokop, Lindi Hasselbusch, Martina Buck und Trainer Johann Schult (stehend v. l.). Imke Dick, Britta Klemp, Frauke Wichmann, Sandra Löffler und Sabine Hartmann (kniend v. l.)