Walter Kopf vom NFV Cuxhaven zeichnete die Fußballerinnen als Niedersachsen-Meister aus. Es ist zwar schon eine Weile her, dass die Ü32- Fußballerinnen der Spielgemeinschaft Wingst/Lamstedt den Titel des Niedersachsen-Meisters gewonnen haben, aber die offizielle Ehrung durch den Niedersächsischen Fußballverband (NFV) stand immer noch aus.

Liebe Sportfreunde,

bitte vormerken: Die Turniere finden am Samstag, 21. Januar (Alte Herren) und am Sonntag, 22. Januar (1.Herren) statt. Weitere Infos folgen demnächst!

VfL Wingst - FC Basbeck-Osten II 2:0
Der VfL Wingst blieb auch im letzten Spiel vor der Winterpause ungeschlagen und baute seine Erfolgsserie auf 11 Spiele ohne Niederlage aus.

Im ersten Spiel der Rückrunde gewannen die Wingsterinnen klar mit 4:1 gegen den TSV Altenbruch.



FC Eintracht Cuxhaven - VfL Wingst        1:2

Der VfL Wingst kam im Spitzenspiel des Tabellenführers gegen den Zweiten am Ende zu einem verdienten 2:1-Erfolg und sicherte sich damit die Herbstmeisterschaft.