Klaus Schlichtmann von der Concordia Versicherungsgruppe stattete kürzlich die Wingster Mädchenfußballerinnen mit einem Satz neuer Trainingsshirts aus. Der Cadenberger Sponsor ließ es sich nicht nehmen, die Ausrüstung den beiden Mannschaften selbst zu übergeben und wünschte den Teams viel Erfolg für die neue Saison. Das Foto zeigt Sponsor Klaus Schlichtmann, Jana Stelling, Juliene Reyelt, Sarah Sahlke, Jessica Hoose, Julia Rieper, Kim Kallinna, Fabienne Sahlke, Betreuer Andreas Sahlke, (hinten von links); Tanja Walter, Lara Sahlke, Katharina Zars, Navin Elma, Finja Schade, Mieke Plepla, Talea Patjens, Kira Dick, Julia Schlichtmann (vorne von links). Es fehlen Merle Heinbockel, Vanessa von Essen, Sharlien Hermann und Betreuerin Claudia Sahlke.



Das familienfreundliche Café und Bistrorante mit dem mediterranen Ambiente, „Marc5“ stattete kürzlich die Wingster Mädchenfußballerinnen mit einem Satz neuer Aufwärmpullover aus. Ute und Hans-Hermann Köster  waren beim Übergabetermin leider verhindert, wünschten dem jungen Team aber viel Erfolg für die neue Spielzeit. Das Foto zeigt Betreuer Karsten Frahm, Finja Schade, Katharina Zars, Kira Dick, Rebecca Stangier, Tanja Walter, Jana Stelling, Julia Schlichtmann, Mieke Plepla, Talea Patjens, Navin Elma; es fehlt Sharlien Hermann.


 

Klaus Schlichtmann von der Concordia Versicherungsgruppe stattete kürzlich die Wingster Mädchenfußballerinnen mit einem Satz neuer Regenjacken aus. Der Cadenberger Sponsor ließ es sich nicht nehmen, die Ausrüstung den beiden Mannschaften selbst zu übergeben und wünschte den Teams viel Erfolg für die neue Saison. Das Foto zeigt Sponsor Klaus Schlichtmann, Julia Schlichtmann, Rebecca Stangier, Marilena Claus, Jana Stelling, Juliene Reyelt, Sarah Sahlke, Jessica Hoose, Julia Rieper, Fabienne Sahlke, Betreuer Andreas Sahlke (hinten von links); Kim Kallinna, Tanja Walter, Lara Sahlke, Finja Schade, Katharina Zars, Mieke Plepla, Navin Elma, Talea Patjens, Kira Dick (vorne von links). Es fehlen Merle Heinbockel, Vanessa von Essen, Sharlien Hermann und Betreuerin Claudia Sahlke.

 


Kürzlich erhielt die erfolgreiche erste Dobrocker D-Juniorinnenmannschaft, die zur kommenden Saison als C-Juniorinnen des VfL Wingst starten, einen neuen Satz Trainingspullover von der Wingster Firma Albers, Mosterei und Hersteller von Biosäften überreicht. Dafür bedankte sich die Mannschaft mit einem kleinen Präsent beim rührigen Sponsor. Das Foto zeigt Trainerin Imke Dick, Stina-Maria Bebba, Melanie Drewes, Lisa Albers, Silja Brand, Denise Uhte, Sponsor Torsten Albers (hinten von links); Katja Walter, Rhodée van Rossum, Lara Schmidt, Merle Albers, Miriam Kallinna, Noémi Itgen (vorne von links); es fehlt Melina Meiert.